Maßnahme M ovvi.10 "Machbarkeitsstudie"

Verantwortlich für die Initiierung: Behörden- / Organisationsleitung

Verantwortlich für die Umsetzung: Leiter IT, IT-Administration

Bevor man in ein Software Entwicklungsprojekt geht, sollten alle Rahmenparameter abgesteckt, Mindestanforderungen ermittelt und ein erster großer Plan erstellt werden.
Für den ersten Schritt vor einem Software Entwicklungsprojekt steht die Machbarkeitsstudie. Sie gibt Hinweise, ob das Projekt umgesetzt werden kann oder Alternativen bestehen.

In einer Machbarkeitsstudie sollten zunächst einmal die möglichen Interessentengruppen und die grundlegenden Anforderungen an das Produkt ermittelt werden. Zudem muss der Zeitpunkt festgestellt werden, zu dem das Produkt zur Verfügung gestellt werden muss.
Im nächsten Schritt ist unbedingt festzustellen, ob es adäquate Produkte am Markt gibt, die die wesentlichen Anforderungen bereits erfüllen. Eine Alternative besteht in der Weiterentwicklung bestehender Software Produkte. Auch diese Möglichkeit ist zu überprüfen.

An dieser Stelle werden die Weichen für das zukünftigen Produkt gestellt.
Die Entscheidung für ein eingekauftes, weiterentwickeltes oder ein selbsterstelltes Produkt hängt von vielen Faktoren ab. Neben den Lizenz- und Supportkosten, muss der etwaige Bedarf an Kompetenz im eigenen Haus bedacht werden. Damit sind selbstverständlich auch Personalkosten verbunden.
Eventuell sind mit dem Software Produkt Haftungsfragen verbunden. Dies ist rechtzeitig zu prüfen.
Vielleicht wird dazu ein neues Vertriebskonzept erforderlich. Das wird weitere Ressourcen binden.
Die erforderliche Test- und Entwicklungsumgebung ist ein weiterer Kostenfaktor, vielleicht auch die Produktzertifizierung und weitere Dinge.
Demgegenüber steht in jedem Fall die Abhängigkeit von externen Lieferanten.

Die Argumente und Abwägungen variieren von Produkt zu Produkt und Organisation zu Organisation.
Gleichgültig ob einer eingekauften, bestehender und weiterentwickelter oder einer neu erstellten Lösung der Vorzug erteilt wird, ist anhand einer Kosten-/Nutzen-Analyse zu ermitteln, ob sich der Aufwand für das Unternehmen lohnt.
Eine weitere Prüfung ist durchzuführen, ob ein etwaiger Zeitrahmen mit der gewählten Lösung eingehalten werden kann.

Prüffragen

- Sind die Alternativen durch vorhandene oder am Markt erhältliche Software Produkte überprüft die Auswahl anhand der möglichen Kosten getroffen worden?
- Wurde eine Kosten-/Nutzen-Analyse erstellt, die ein Nutzen für das Unternehmen herausstellt?

Es gibt Taucher der repute Online-Apotheken. Doch nur wenige sind keine Drogerien. Ein Sortiment ist praktisch groß. Es gab nur einige Beispiele. Wenn Sie über sexuelle Wohlbefinden Problem betroffen sind, mitwissen Sie vielleicht über Kaufen Generisches zithromax und Kaufen Generisches Azithromycin. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Bewertung der erektilen Funktionsstörung und Azyter. Anderer Punkt sollten wir InfectoAzit sein. Während erektile Funktionsstörung häufiger bei älteren Männern ist, das ist nicht etwas, mit dem man einfach nur einwohnen muss. Während die Medizin mit Nervenschmerzen gutgeschrieben wird, kann es auch sexuelle Gesundheitsprobleme verursachen. Aber nur dein Sextherapeut kann feststellen, ob Kamagra oder übrig Medikamente für dich geeignet sind. Wegwerfen alle generischen, die nicht mehr benötigt wird. Zum Beispiel sollten die flüssigen Medikamente zur Präferenz an der kühlen Stelle gehalten werden, aber neu dürfen bei Raumtemperatur gelagert werden.